eKomi erhält Kapital von HVB Tech und Pride Capital für einen Buy-out von Minderheitsgesellschaftern

Köln/Berlin, 21. Januar 2020

Der global agierende Marktführer für Feedback-Management erhält Fremdkapital, um Minderheitsgesellschafter auszuzahlen. Dadurch erhält das Management wieder die volle Kontrolle und die Möglichkeit, eKomi weiter vorwärts zu bringen.

Das Management-Team war auf der Suche nach Fremdkapitalgebern, die neben Kapital auch die Bereitschaft mitbringen eine Buy-and-Build-Strategie zu unterstützen. Unter den Angeboten stachen HVB Tech und Pride Capital Partners hervor. Sie konnten die richtige Kombination aus Kapital, Expertise und strategischer Vision mitbringen.

“Diese Entscheidung erlaubt es uns, weiter am Wachstum von eKomi zu arbeiten und die führende Position in Europa auszubauen”, so Michael Ambros, CEO und Gründer von eKomi. “Der Buy-out legt den Grundstein für unsere neue Buy-and-Build-Strategie.”

Mit Pride Capital Partners hat eKomi einen starken Partner gewonnen, der sich auf Wertschöpfung im Software- und ICT-Segment spezialisiert hat. Weitere Unterstützung kommt von HVB Tech als einem weiteren gut etablierten Player in der Tech-Branche.

Lars van ’t Hoenderdaal, Managing Partner bei Pride Capital Partners: “Wir sind immer auf der Suche nach Unternehmen, die eine weitere Expansion anstreben. Wir freuen uns, eKomis aktuellen Management-Buy-Out zu finanzieren, und sind bereit die geplante Buy-and-Build-Strategie zu unterstützen.”

eKomis Plattform und Siegel schaffen aktiv Markenwert für Kunden

Mit Sitz in Berlin ist eKomi Europas erster und größter unabhängiger Anbieter von transaktionsbasierten Kundenmeinungen und Produktbewertungen. Als globaler Google-Partner hat eKomi mehr als 40 Millionen Bewertungen gesammelt und veröffentlicht.

Mehr als 14.000 Unternehmen nutzen die Social-Commerce-Technologie von eKomi um mehr Vertrauen bei ihren Endkunden zu gewinnen und den Umsatz zu steigern. eKomis Kunden verzeichnen erhöhten organischen Traffic, angefacht durch Endkunden-generierte Bewertungen.

eKomis einmalige Social-Commerce-Technologie ermöglicht Online-Unternehmen, Verkäuferbewertungen, Kundenmeinungen, Produktbewertungen sowie soziale Empfehlungen zu generieren. Somit kann ein positiver, viraler Effekt auf verschiedenen Social Media Plattformen und Webseiten erzeugt werden, welcher maßgeblich förderlich für Unternehmen ist.

Über Pride Capital Partners

Pride Capital Partners ist ein Mezzanine-Investor, der profitable und wachsende Unternehmen im Bereich Software und ICT finanziert. Klassische Szenarien sind Wachstums-, Akquisitions- und Buy-out-Transaktionen. Der Schwerpunkt liegt auf den Regionen Benelux und DACH. Pride Capital hat Büros in Amsterdam und Köln.

Pride Capital Partners wird von eigenen Gesellschaftern, vermögenden Privatpersonen, Family Offices, (ehemaligen) Unternehmern und institutionellen Investoren finanziert. Unser Portfolio besteht unter anderem aus OnGuard, DataManagement Professionals, The Valley, Spotzer, Bright River, Blue Field und den deutschen Unternehmen KAIROS, COYO und Link11.

Share this post:

Unsere Website verwendet Cookies.

Rufen Sie mich Zurück

Newsletter

Do the check