Portfolio

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen und ehemaligen Portfoliounternehmen.

Arcus IT

Managed Services • Mai 2020 • Akquisitionsfinanzierung

Arcus IT ist ein führender Managed Services-Anbieter aus den Niederlanden mit > 1.000 Kunden aus verschiedenen Segmenten wie Buchhaltung und Gesundheitswesen. Der Fokus liegt auf Kunden mit 50-500 Arbeitsplätzen mit einem breiten Produkt- und Dienstleistungsportfolio, wie z.B. Online-Arbeitsplätzen, Office 365, IT-Sicherheit, VoIP-Telefonie und Online-Backup-Lösungen.

Arcus IT erhielt ein Mezzanine-Darlehen zur Finanzierung seiner Buy-and-Build-Strategie. Die bevorzugten Akquisitionsziele sind in bestimmten Verticals aktiv oder können für Arcus einen Mehrwert in Bezug auf eine geographische Expansion schaffen, mit dem Ziel der Realsiierung einer landesweiten Abdeckung.

eKomi

Feedback Management • Januar 2020 • Management-Buy-Out

eKomi ist Europas erster und größter unabhängiger Anbieter von transaktionsbasierten Kundenmeinungen und Produktbewertungen. Als globaler Google-Partner hat eKomi mehr als 40 Millionen Bewertungen gesammelt und veröffentlicht. eKomis einmalige Social-Commerce-Technologie ermöglicht Unternehmen mehr Vertrauen bei Kunden zu gewinnen und erhöhten organischen Traffic zu generieren. Die eKomi-Services werden als SaaS-Produkt an den breiten Kundenstamm vertrieben.

eKomi wurde 2008 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Über 130 engagierte Mitarbeiter arbeiten für den Feedback-Management-Spezialisten. Das Mezzanine-Darlehen wird zur Finanzierung des Buy-outs von Minderheitsgesellschaftern genutzt.

Link11

DDoS Protection Software • August 2019 • Wachstumsfinanzierung

Link11 hat eine Cloud Security Plattform entwickelt, die Unternehmen jeder Größe und über alle Branchen hinweg vor böswilligen Überlastungsangriffen  auf Anwendungen und Webseiten schützt. Schon kleinste Unterbrechungen von geschäftskritischen Anwendungen oder Dienste durch Cyberattacken kosten Unternehmen neben Zeit, Nerven und barem Geld auch Vertrauen und Reputation. Die skalierbare Plattform von Link11, die solche Angriffe blockt, wird in einem Software-as-a-Service-(Saas)-Modell vertrieben.

Link11 wurde 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main. Rund 30 engagierte Mitarbeiter arbeiten für den DDoS Spezialisten. Das Mezzanine-Darlehen wird zur Finanzierung der nationalen und internationalen Wachstumsstrategie von Link11 genutzt.

Blue Field

Marketing as a service • Juli 2019 • Akquisitionsfinanzierung

Blue Field ist ein technologie- und datengetriebenes Marketingunternehmen, das eigene Dashboard-Lösungen entwickelt und implementiert, um Kunden Einblicke in ihre Marketingaktivitäten zu ermöglichen. Mit seiner selbst entwickelten Marketing as a Service („MaaS“)-Plattform werden Business Insights, Technologie- und Marketingdaten kombiniert. Die MaaS-Plattform fungiert als ein Ökosystem, in dem der Kunde Einblicke gewinnen und seine Marketingaktivitäten steuern kann.

Die Akquisitionsstrategie zielt darauf ab, das Produktportfolio u.a. mit datengestützten Marketinglösungen zu erweitern und Blue Field einzigartige Technologien und Fachkenntnisse hinzuzufügen. Zurzeit prüft Blue Field mehrere Unternehmen, die einen großen Mehrwert und die Möglichkeit bieten, die Kunden von Blue Field noch besser zu bedienen.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Amsterdam und ein Büro in München.

Bright River

Visual content optimization • Februar 2019 • Wachstumsfinanzierung

Bright River unterstützt Online-(R)E-Händler bei der Optimierung ihres visuellen Produkt-Content-Mixes, so dass sie ein reichhaltiges und ansprechendes Einkaufserlebnis schaffen können, das zu einer höheren Conversion und niedrigeren Rücklaufquoten führt. Der Erfolg des E-Commerce hängt zunehmend von der Optimierung visueller Inhalte (VCO) ab. Bright River setzt maschinelles Lernen und fortschrittliche Technologien ein, um die Effizienz in der Bildbearbeitung, Videobearbeitung und 3D-Modellierung zu steigern.

Bright River wurde 2006 gegründet und hat seinen europäischen Hauptsitz in Haarlem und seinen amerikanischen Hauptsitz in New York. Rund 750 Mitarbeiter, verteilt auf 5 Büros auf 3 Kontinenten, ermöglichen es Bright River, Kunden weltweit zu bedienen und gleichzeitig eine starke Präsenz in den USA zu haben.

COYO

Social Collaboration Software • Januar 2019 • Wachstumsfinanzierung

COYO hat von Pride Capital Partners ein Mezzanine-Darlehen zur Finanzierung seiner nationalen und internationalen Wachstumsstrategie erhalten. Die in-House entwickelte Social Collaboration- und Intranet-Plattform von COYO bietet vielen mittleren und großen Unternehmen in Mitteleuropa ein digitales Zuhause. Die skalierbare Plattform wird in einem SaaS oder „private cloud“ Modell vertrieben. COYO sitzt in Hamburg und beschäftigt ca. 100 Mitarbeiter.

Das Mezzanine-Darlehen wird zur Finanzierung der Expansionsstrategie von COYO verwendet. Im Vordergrund steht die Unterstützung der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Plattform und die Stärkung des Vertriebskanals für große und sehr große Kunden.

Kairos

Healthcare IT • Juni 2018 • Wachstumsfinanzierung

KAIROS hat ein Mezzanine-Darlehen von der Pride Capital Partners für die Finanzierung der internationalen Wachstumsstrategie erhalten. KAIROS bietet eine einzigartige Kombination von Biodatenbanken-Software und Studien-Management-Software für europäische und nordamerikanische Universitätskliniken und Forschungszentren.

KAIROS hat seinen Hauptsitz in Bochum (GER) und betreibt weitere Büros in Berlin (GER) und Los Angeles (USA). Das Unternehmen beschäftigt 37 FTEs vor allem in Deutschland. KAIROS‘ Produkt CentraXX (“CXX“) ermöglicht Krankenhäusern und Forschungszentren eine funktionelle Integration zwischen Forschung und klinischem Betrieb zu schaffen. Mittel des CXX eigenen dynamischen und ganzheitlichen Ansatzes werden Bioproben und Spenderdaten in einer automatisierten, standardisierten und vergleichbaren Art strukturiert.

BTC

ICT Services • Marz 2018 • Management-Buy-Out

BTC ist eine Partnerschaft mit Pride Capital Partners zur strategischen Unterstützung und Finanzierung der Wachstumsstrategie eingegangen. BTC ist einer der führenden Telecom / ICT-Reseller im niederländischen B2B-Markt.

BTC wurde im Jahr 2000 von Ronald Horn und Dick Houtsma gegründet. Der Hauptsitz von BTC befindet sich in Amstelveen. BTC ist mit 25 Beratern im ganzen Land unterwegs. In den Niederlanden hat BTC einen wachsenden Kundenstamm von über 2.500 KMUs, Unternehmensorganisationen und Regierungen.

Spotzer

Digital Marketing • September 2017 • Wachstumsfinanzierung

Spotzer erhält von Pride Capital Partners, um das internationale Wachstum zu beschleunigen.

Spotzer, ein marktführender Full-Service-Lösungs Anbieter, vertreibt über Partnerschaftsmodelle Lösungen für digitales Marketing an mittelständische Unternehmen auf der ganzen Welt. Spotzer hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und Niederlassungen in Denver (USA), Sofia (BUL), Manilla und Melbourne (AUS). Das Unternehmen beschäftigt ca. 250 Personen und verfügt über einen umfangreichen Pool von Freiberuflern. Spotzer liefert über seine mehrsprachige Content-Plattform Google AdWords und BING-Kampagnen, Website-Erstellung, Texterstellung, E-Commerce-Lösungen, SEO-Lösungen und Support.

Fairbanks

Cloud Solutions • Juli 2017 • Management-Buy-Out

Das Management von Fairbanks International Group BV (‚Fairbanks‘), bestehend aus Ruud Harmsen und Ben van der Vegt, hat ein Management-Buy-out realisiert. Fairbanks ist ein Spezialist auf dem Gebiet der (privaten) Cloud-Lösungen und hat einen starken Fokus auf Openstack-Cloud-Plattformen.

Worldmeetings

Booking Technology • Marz 2017 • Management-Buy-Out

Das Management von Worldmeetings, bestehend aus Bob Pieterson, Inge van Rooij, Hans de Lange und Jeanette Winters, hat erfolgreich ein Management Buy-Out (“ MBO “) realisiert.

Die Transaktion wurde mit einem Mezzaninen Darlehen von Pride Capital Partners co-finanziert.

Worldmeetings entwickelte eine Online-Plattform, die es Kunden ermöglicht, Tagungsräume, Konferenzräume, Schulungsräume und Hotelzimmer einfach zu buchen.

The Valley

Marketing & Communication • Juni 2016 • Management-Buy-Out

Das Management von The Valley, bestehend aus Philip Kok, Auke Meijer und Brian Oostenbrink hat erfolgreich einen Management buy-out realisiert. The Valley ist ein führendes technologie- und datengetriebenes Marketingunternehmen, welches die Kundendatenplattform Nominow entwickelt hat. Nominow vefolgt den Zweck von personalisierten Marketingkampagnen.

Exits

OnGuard (exit)

Credit Management Software • November 2016 • Akquisitionsfinanzierung

Pride Capital Partners vergibt ein Mezzanines Darlehen an OnGuard, einer der führenden Anbieter für Kredit-Management-Software für große internationale Unternehmen, um die Akquisition von Credit Tools zu finanzieren.

Status: Zurückgezahlt Februar 2020

DataManagement Professionals (exit)

Data Management • Juli 2017 • Management-Buy-Out

Der Vorstand der DataManagement Professionals BV (‚ DMP ‚), bestehend aus Henny van der Riet, Eric Evers und Maurice Pastoor, hat erfolgreich ein Management-Buy-Out realisiert. DMP liefert Back-up-, Speicher- und Hybrid-Cloud-Lösungen.

Pride hat den Deal strukturiert und das Mezzanine Darlehen begeben, während die ING Bank ein vorrangiges Darlehen zur Verfügung gestellt.

Status: Zurückgezahlt September 2019

SecondFloor (exit)

Compliance Software • August 2014 • Working Capital Finanzierung

Pride Capital Partners vergibt ein Mezzanines Darlehen an SecondFloor, einem führenden niederländischen Finanzdienstleistungs- und Softwareunternehmen mit internationalem Kundenstamm. Das Darlehen soll zur Finanzierung des Working Capital-Bedarfs und zur Verbesserung der Finanzlage dienen. Das Darlehen hat einen risikotragenden Charakter und ist der Kreditfazilität der Hausbank untergeordnet.

Status: Zurückgezahlt Mai 2019

AllSolutions (exit)

ERP Software • Dezember 2014 • Rückkauf von Anteilen

Main Mezzanine Capital vergibt ein Mezzanine-Darlehen an AllSolutions, einem führenden Anbieter von SaaS ERP-Software, um den Kauf eigener Aktien zu finanzieren. Das Darlehen hat einen risikotragenden Charakter und ist der Kreditfazilität von AllSolution’s Hausbank untergeordnet.

Status: Zurückgezahlt November 2018

Talkwalker (exit)

Social Media Analytics • Dezember 2016 • Wachstumsfinanzierung

Main Mezzanine Capital vergibt ein Mezzanines Darlehen an Talkwalker

Talkwalker, ein wichtiger Akteur im Social Media Analytics Markt, freut sich bekannt zu geben, dass es 5 Millionen Euro langfristige Finanzierung von dem führenden Software-Investor, Main Mezzanine Capital gesichert hat. Die Finanzierung wird es Talkwalker ermöglichen, die Entwicklung seiner bestehenden Analytics-Plattform zu beschleunigen und gleichzeitig seine Vertriebsmannschaften in Europa und den USA deutlich zu erweitern.

Status: Zurückgezahlt Dezember 2017

ABIT (exit)

Credit Management Software • Juli 2016 • Management-Buy-Out

Main Mezzanine Capital vergibt ein Mezzanines Darlehen an ABIT

ABIT, ein führender IT-Lösungsanbieter in Deutschland für prozessorientierte Kredit- und Inkasso-Software, nutzt ein Mezzanines Darlehen von Main Mezzanine Capital, um die Akquisition von EuroSystems teilweise zu finanzieren. Durch die Fusion von ABIT und EuroSytems entsteht eine Kombination aus 2 starken Unternehmen mit führenden Marktpositionen in den Benelux- und DACH-Ländern.

Status: Zurückgezahlt Juli 2017

MUIS Software (exit)

Administrative Software • Januar 2016 • Management-Buy-Out

Das Management von MUIS Software realisiert mit Hilfe eines Mezzaninen Darlehens erfolgreich einen MBO.

MUIS Software ist ein Anbieter von Verwaltungssoftware – von Online-Buchhaltung bis hin zu ERP-Lösungen. Das Management von Mattijs Wilms hat ein Management-Buy-out von Multi User Informatie Systemen BV realisiert. Der Buy-Out wird teilweise von der Rabobank und dem Main Mezzanine Capital finanziert.

Status: Zurückgezahlt März 2017

 

Lunatech (exit)

ICT Services • Dezember 2015 • Management-Buy-Out

Das Management von Lunatech realisiert mit Hilfe eines Mezzaninen Darlehens erfolgreich einen MBO.

Lunatech wurde 1993 gegründet und befindet sich in Rotterdam. Sie zeichnen sich durch die Verknüpfung und Strukturierung von Anwendungen zwischen Back-End und Front-End aus. Lunatech unterstützt komplexe IT-Systemintegrations- und Migrationsprojekte und unterstützt IT-Abteilungen von Organisationen. Das Unternehmen bietet qualitativ hochwertige Lösungen sowie Beratung und die Bereitstellung von Projektteams (Scala Profis) an. Lunatech bietet diesen Service bewährte Kunden in den Niederlanden und Frankreich an.

Status: Zurückgezahlt November 2016

 

OnGuard (exit)

Credit Management Software • Dezember 2014 • Management-Buy-Out

Main Mezzanine Capital vergibt OnGuard ein Mezzanines Darlehen. OnGuard ist ein führender Anbieter von Kredit-Management-Software für große internationale Unternehmen. Das Darlehen finanzierte einen Management-Buy-out.

Status: Zurückgezahlt November 2016

www.onguard.nl

The Valley (exit)

Marketing & Communication • Mai 2015 • Wachstumsfinanzierung

Main Mezzanine Capital vergibt ein Mezzanines Darlehen an The Valley – ein führendes, technologieorientiertes Marketing- und Kommunikationsunternehmen – um seine künftigen Wachstumsambitionen zu finanzieren und seine proprietäre Datenplattform Nominow weiter auszubauen.

Status: Zurückgezahlt Juni 2016

OnGuard (exit)

Credit Management Software • April 2014 • Verbesserung von Bilanzkennzahlen

Main Mezzanine Capital vergibt ein Mezzanines Darlehen an OnGuard – einem führender Anbieter von Kredit-Management-Software für große internationale Unternehmen – um seine internationale Expansion zu finanzieren. Das Darlehen hat einen risikotragenden Charakter und ist der Kreditfazilität von ihrer Hausbank untergeordnet.

Status: Zurückgezahlt Dezember 2014

Unsere Website verwendet Cookies.

Rufen Sie mich Zurück

Newsletter

Do the check